Coupé Treffen in Berlin-Potsdam 2018


Coupé Treffen in Potsdam 2018


Berlin, Berlin. Wir fahren nach Berlin.
Wie der glücklose große FC Bayern ein paar Tage später, so waren auch wir mit unseren Coupés in der Hauptstadt. Besser gesagt am Rande der Stadt, in Potsdam am schönen Griebnitzsee.
Der Donnerstag war geprägt durch die Anreise der Mitglieder und dem einen oder anderen willkommenen Erstteilnehmer. Ein entspanntes „Zusammensitzen“ auf der Hotelterrasse und noch diverse Pflichttermine einzelner Mitglieder, ergaben den Donnerstag.
Der Freitag begann mit einer Gruppenreise via S-Bahn mitten hinein in die City. Ziel war die Station Gesundbrunnen und hier der Eingang zu den Berliner Unterwelten. In Gruppen zu je ca. 25 Personen begaben wir uns auf eine geführte Tour durch Bunkeranlagen aus den Zeiten des 2. Weltkrieges und des kalten Krieges in der damals noch geteilten Stadt. Sehr interressant und spannend und zum Teil mit hohem Gänsehautfaktor.
Danach hatten die Mitglieder noch etwas Zeit um Berlin auf eigene Regie zu besichtigen. Zu sehen und zu entdecken gibt es ja nun wahrlich genug in Berlin.
Am Abend fand dann wieder die alljährliche Jahreshauptversammlung mit ein paar Neuwahlen und diversen Themen, welche angesprochen und diskutiert worden sind, statt.
Der Samstag startete, nach ausgiebigem Frühstück auf der Sonnenterrasse, mit den Ausgaben der Fahrtunterlagen für die Ausfahrt RUND UM POTSDAM. Ziel, bzw. Mittagsrast, war ein alter Gutshof / Bauernhof, welcher mit reichlich französichen Automobilen bestückt war. Alle Farben, Formen und Modelle konnte man in doch leider reichlich erbärmlichem Zustand bewundern. Oder einfach nur den Kopf schütteln. Hier gingen die Geschmäcker eindeutig auseinander.
Wieder zurück am Hotel zu Kaffee und Kuchen konnte jeder nochmals die Rundreise wirken lassen. Am Abend dann das sehr schöne und sehr gut gelungene Galadinner mit sommerlichen Temperaturen und dem einen oder anderen Glas Wein.
Die Tombola und unser Gabentisch war reichlich gefüllt und die Mitglieder kauften zahlreich Lose.
Tja, Sonntag: Leider schon wieder Packen und Verabschieden. Viele Mitglieder nutzten noch den traditionellen Kofferraumverkauf und erwarben ein oder zwei Ersatzteile für ihren Fundus und persönlichen Bedarf. Ein wirklich sehr schönes Treffen in Potsdam ging zu Ende.
Wir freuen uns auf Münster 2019


Quelle Text: © Torsten Vorwerg
Quelle Foto: © Beate & Wolfgang Hahn


zur Bildergalerie Berlin-Potsdam

Kommentare sind geschlossen