Schloss Dyck Classic Days 2016

Seit einem Jahrzehnt das Oldtimer- und Motorfestival der Extraklasse

Header Dyck 2016


Im neu strukturierten Veranstaltungsareal „Cherry Lane“ werden 140 weitere Oldtimer parken und ihre stolzen Besitzer im Stile ihrer Epoche unter Kirschbäumen picknicken. Auf die Besucher wartet eine Zeitreise: Caterer verwöhnen im Geist vergangener Zeiten, ausgewählte Händler bieten nostalgisches, echtes und wahres in stimmungsvoll dekorierten Zelten. Im Motorworld Paddock sehen Sie ausgefallene Fahrzeuge. Das Gelände im Infield der Rundstrecke erreichen die Besucher über eine eigens erstellte Brücke von der Apfelwiese. Das renommierte Auktionshaus Coys of Kensington ist mit einem großen Zelt auf dem Areal und bietet 70-80 Klassiker zur Versteigerung – vielleicht ist das
passende Auto für Sie dabei? Am Freitag gibt es Gelegenheit zur Begutachtung, am Samstag heißt es dann „zum ersten, zum zweiten – sold!“ Danach kann man auf der Coys Terrasse entspannen und dem Treiben auf der Rundstrecke von der Tribüne aus zusehen. Eine Sonderausstellung wird sich außerdem historischen Renntransportern widmen – jenen Lkw, die an den früheren Rennstrecken geschützten Transport der Rennwagen sicherstellten, aber oft gleichzeitig Werkstatt und Übernachtungsgelegenheit waren. Heute sind sie Zeitzeuge und Hingucker zwischen den Rennläufen. Vor 105 Jahren wurde die erste Rallye ausgetragen, die „Rallye Monte Carlo“. Die ehrenamtlich organisierten Classic Days haben hierzu beschlossen die Besucher in die facettenreiche Welt des Rallye-Sports eintauchen zu lassen und zeigen in einem extra hierfür geschaffenen Bereich tolle Sieger- und Teilnehmerfahrzeuge der Rallye Monte Carlo und Renn- oder Straßenfahrzeuge, die das Herz eines Rallye-Sportlers in sich tragen. Als Ehrengäste dürfen sich die Besucher in diesem Jahr auf Walter Röhrl und Christian Geistdörfer freuen, die auf dem originalen Audi S1 kurz seit vielen Jahren erstmals wieder im Fahrzeug für einige Showläufe zu sehen sein werden!

Dann viel Spaß noch beim Bilder schauen.
Jede Menge an weiteren Bildern finden Sie hier. >> Bildergalerie Club


Text © presse@classic-days.de
Fotos © Jürgen Baum


Kommentare sind geschlossen